Höhere Chancen durch vertieftes Wissen.

edupool.ch Bildungsgänge auf Stufe «Expertenwissen» richten sich an Personen, die ihr bestehendes Fachwissen vertiefen und ausbauen möchten. Sie konzentrieren sich auf eine ganz bestimmte Materie, welche in bis zu zwei Semestern vertieft und mit der edupool.ch Diplomprüfung abgeschlossen wird.

 

Zu diesen Bildungsgängen wird zugelassen, wer den vorgelagerten edupool.ch Zertifikatslehrgang erfolgreich abgeschlossen hat oder ein edupool.ch Diplom auf Stufe Sachbearbeitung oder einen eidg. Fachausweis, jeweils mit gleicher fachlicher Ausrichtung, vorweisen kann (s. Bildungsgangbeschrieb «Zwingende fachliche Anforderungen»).

 

Die Diplomprüfungen werden von edupool.ch organisiert und reguliert durchgeführt. edupool.ch Bildungsgänge schaffen eine solide Grundlage für weitere Ausbildungen sowie für die höhere Berufsbildung.

Der Schulunterricht findet ausschliesslich an akkreditierten kaufmännischen Weiterbildungszentren (KV-Schulen) nach vorgegebenen Qualitätsrichtlinien statt. Dies garantiert schweizweit einen einheitlichen Standard, unabhängig davon, ob eine Weiterbildung in Zug, Zürich, Basel oder St. Gallen, ob in der Westschweiz oder im Tessin absolviert wird.

Weiterbildungen mit dem Label edupool.ch gelten in der Wirtschaftswelt als nachhaltiger und schweizweit standardisierter Qualifikationsnachweis.